Der Weg zur Selbst­wirk­sam­keit und zum Eins­sein mit sich selbst führt an die­sen Fra­gen vor­bei, die ich in die­sem Blog behan­deln wer­de:

Selbst­ge­wahr­sein
Wer bist du?
Was macht dich aus?
War­um bist du hier?
Was suchst du? War­um?
Was fehlt dir?
War­um redest du mit dir, wie du es tust?
Selbst­wahr­neh­mung
Wo bist du?
Was machst du?
Wie fühlst du dich?
Wie fühlt sich dein Nacken an?
Ist dein Darm ruhig?
Was könn­test du JETZT tun, um dich bes­ser zu füh­len?
Was emp­fin­dest du gera­de?
War­um bist du trau­rig?
Wel­che Bedürf­nis­se wer­den nicht gestillt?
Was ist dein Fokus?
Was macht dich nost­al­gisch?
Wel­che Emo­tio­nen ver­suchst du zu unter­drü­cken?
War­um unter­drückst du bestimm­te Emo­tio­nen?
Selbst­ach­tung
Was hilft dir, dich mehr zu achten/​respektieren/​lieben?
Selbst­ak­zep­tanz
War­um denkst du, du hast X nicht ver­dient?
War­um denkst du, du hast X ver­dient?
Was stört dich an dir sel­ber? War­um?
Was liebst/​schätzt du an dir?

Selbst­ver­trau­en

Was kannst du beson­ders gut?
Wel­che dei­ner Gewohn­hei­ten sind löb­lich?
Wel­che posi­ti­ven Ange­wohn­hei­ten hast du?
Was sind dei­ne bes­ten Eigen­schaf­ten?
Was kann dir nie­mand neh­men?
Wel­che Selbst­ver­ständ­lich­kei­ten sind eigent­lich sel­ten und beson­ders?

Selbst­wirk­sam­keit

Wunsch nach Ver­än­de­rung

Was müss­te sich ändern, damit du loslegen/​dich frei fühlen/​zufrieden sein kannst?
Wel­che Din­ge schiebst du immer wie­der auf?
Wel­che Her­aus­for­de­run­gen wür­dest du ger­ne meis­tern?
Wel­che Gewohn­hei­ten willst du ändern? War­um?
Was soll­te sich ändern?

Selbst­er­kennt­nis

Was oder wer lässt dich beson­ders füh­len?
Wann bleibt für dich gefühlt die Zeit ste­hen?
Was ist für dich wert­voll? War­um?
Was wünschst du dir am meis­ten?
Wor­auf freust du dich beson­ders?
Wor­auf freust du dich das gan­ze Jahr über? Wie­so?
Wofür bist du dank­bar?
Was sind dei­ne wert­volls­ten Besitz­tü­mer?
Wel­che Men­schen inspi­rie­ren dich? War­um?
Mit wem willst du Zeit ver­brin­gen?
Wofür hast du ein Fai­ble?
Wovon kriegst du eine Gän­se­haut?
Was berührt dich tief im Her­zen?
Wobei musst du immer wei­nen?
Was ist dein/​e Lieb­lings: -essen, -farbe,-film, -geruch, -musik, -serie, -Künstler/​in, -Ort, -Urlaubs­ort, -Club, -See, -Gesell­schaft etc.
Wie­so lebst du, wie du lebst?
Wie­so wohnst du, wo du wohnst?
Wovon träumst du?
Wonach sehnst du dich?
Was ver­misst du?
Was magst du?
Was liebst du beson­ders?
Was tut dir gut?
Was nervt dich? War­um?
Was macht dich wütend? War­um?
Was bringt dich zum Wei­nen?
Was magst du nicht?
Wovor hast du Angst? War­um?
Wel­che Wer­te sind dir wich­tig?
Was ist dein Antrieb?
Was willst du? War­um?
Was willst du nicht? War­um nicht?
An wel­che Situa­ti­on in dei­ner Kind­heit, kannst du dich beson­ders gut erin­nern?
Wel­che Gerüche/​Geräusche /​etc. erin­nern dich sofort an dei­ne Kind­heit?

Eigen­schaf­ten

Wel­che Ticks/​Marotten hast du?
Wel­che Zwän­ge?
Was kannst du bes­ser als jeder ande­re?
Was magst du beson­ders an dir?
Womit beschäf­tigst du dich ger­ne, sodass die Zeit kei­ne Rol­le spielt?
Was ist dir unan­ge­nehm? War­um?
Wofür schämst du dich? War­um?
Was ist dei­ne Lei­den­schaft?
Was sind eine Vor­lie­ben?
War­um bist du immer unpünktlich/​pünktlich oder ordentlich/​unordentlich?
Wel­che Neu­ro­sen hast du? Woher kom­men sie?
Wel­che nega­ti­ven Ange­wohn­hei­ten hast du?
Was macht dich aus — wel­che Eigen­hei­ten hast du?
Wel­che „son­der­ba­ren“ Eigenschaften/​Interessen hast du (Minia­tur­häu­ser, Loko­mo­ti­ven…?)
Was kannst du ein­fach nicht akzep­tie­ren? War­um nicht?
Wen kannst du nicht akzep­tie­ren? War­um?

Umgang mit sich selbst

Wie sprichst du mit dir selbst?
War­um bist du unglück­lich?
Liebst du dich selbst? War­um (nicht)?
Ach­test und respek­tierst du dich selbst? War­um (nicht)?

Per­sön­lich­keit

War­um bist du nach­tra­gend?
War­um bist du nei­disch auf X?
War­um kannst du nicht ver­ge­ben?
Was könn­test du nie­mals ver­zei­hen?
War­um glaubst/magst/willst/beurteilst/schätzt/bewunderst/achtest/respektierst/usw./ du, was du glaubst/​magst usw.?
War­um glaubst du nicht/​magst du nicht/​verurteilst du/​hasst du/​bist wütend auf/​verachtest du/​usw. ?
Abhän­gig­kei­ten
Wel­che Men­schen sind dir beson­ders wich­tig?
Ohne wen oder was könn­test du dir ein Leben nicht vor­stel­len?
Was wür­de dir dein Herz bre­chen?
Was willst du auf kei­nen Fall ver­lie­ren?
Was wäre dein schlimms­ter Alp­traum? War­um?

War­um denkst, du wie/​was du denkst?

Was hat dich beson­ders geprägt?
Wel­ches Welt­bild hast du? Wovon wur­de es maß­geb­lich geprägt (Eltern, Leh­rer, bestimm­te Per­son, Buch)?
Was/​Wer/​Welcher Umstand wirkt sich auf dein Welt­bild aus?
Was/​Wer/​Welcher Umstand wirkt sich auf dein Men­schen­bild aus?
Was/​Wer/​Welcher Umstand wirkt sich auf dein Selbst­bild aus?
Was/​Wer/​Welcher Umstand wirkt sich auf dei­ne Denk­wei­se aus?
Was/​Wer/​Welcher Umstand wirkt sich auf dein Ver­hal­ten aus?
War­um stellst du X in Fra­ge?
Wel­che dei­ner Glau­bens­sät­ze wur­de erschüt­tert?
Wel­che Glau­bens­sät­ze ste­hen auf der Kip­pe?
Wel­che The­men inter­es­sie­ren dich beson­ders? War­um?
Wel­che The­men inter­es­sie­ren dich über­haupt nicht? War­um?
War­um han­delst du, wie du immer han­delst?

Sinn und Zweck / Beru­fung / Bestim­mung

Wel­che Bedeu­tung hat dein Leben?
Was ist der Sinn und Zweck dei­nes Lebens?
Wo willst du hin?
Wer willst du sein?